Irland-Reise umfasst rund 1800 Kilometer

Weilburg Rund 1800 Kilometer hat der Bezirkslandfrauenverein Weilburg bei seiner Reise durch Irland zurückgelegt. Von der Hauptstadt Dublin aus ging es über Kilkenny an die Westküste. Auf dem Wild Atlanic Way fuhr die Gruppe, zu der auch Männer gehörten, in Richtung Nordirland. Unterwegs genossen die 48 Teilnehmer die Landschaft mit saftigen Wiesen und spektakulären Küstenabschnitten bei den „Cliffs of Moher“ und dem „Giants Causeway“. In Nordirland besichtigte die Gruppe die geschichtsträchtige Stadt Belfast, ehe es zurück nach Dublin ging. (red/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet