Jacke mit großen Maschen stricken

HOBBY Dieses Teil wärmt an Sommerabenden

Einen besonderen Look bekommt die in Handarbeit gefertigte, selbst gestrickte Jacke durch den Raglan-Schnitt und ein Garn mit Glanzeffekt.

Luftig macht sie das Rippenmuster mit Fallmaschen, erklärt die Initiative Handarbeit. Fallmaschen entstehen aus Umschlägen in der Hinreihe, die in der Rückreihe wieder fallen gelassen werden.

Die genaue Anleitung für die Raglan-Strickjacke finden Interessenten im Internet unter: http://dpaq.de/pDv4s.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet