Lesezeit für diesen Artikel (588 Wörter): 2 Minuten, 33 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

"Jetzt kann wieder Ruhe einkehren"

BISTUM Pfarrer sind froh

Limburg-Weilburg (uls/ohe/flu). "Das Bistum kann wieder zur Ruhe kommen", sagt Weilburgs Pfarrer Hans Mayer. Nachdem bekannt wurde, dass Franz-Peter Tebartz-van Elst nicht nach Limburg zurückkehren wird, ist auch am Domberg schon Ruhe eingekehrt. Nur einige Touristen schlenderten gestern Nachmittag am Bischofssitz vorbei.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Die Entscheidung ist gefallen - gut so -
Der Prüfbericht gibt Aufschluß über die Machen-
schaften der vergangenen Jahre. Ein sehr guter
Bericht.
Alle an diesen Machenschaften beteiligten Personen,
die zum Teil heute mehr
noch in Amt und Würden sind
(Baumeister etc.) sind zur Rechenschaft zu ziehen
und dürfen in diesem Bistum nicht weiterbeschäftigt
werden.
Vertrauen muß von innen heraus entstehen.
Mehr aus Lokalnachrichten