Joachim Dreher spielt Finale

Das achte und letzte Konzert beim Dillenburger Orgelsommer gestaltet Joachim Dreher. Er spielt am nächsten Sonntag, 28. August um 17 Uhr an der Klais-Orgel Werke Johann Sebastian Bach (Triosonate c-Moll), Jehan Alain (Litanies) und Maurice Duruflés Prélude et Fugue op. 7, das sich unmittelbar auf die eingangs gespielte Litanies bezieht. Auch nach diesem Konzert besteht nochmals die Teilnahme an einer Kirchenführung und dem Begehen der renovierten Räumlichkeiten am Wilhelmsplatz. Der Eintritt ist wieder frei, um eine Spende wird gebeten. Gerne können Interessenten auch die aktuelle Internetseite www.orgelsommer-dillenburg.de besuchen.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet