Jürgen Begere leitet die Einsatzabteilung

Polizei Veränderung im Präsidium Mittelhessen / Michael Janßen geht in den Ruhestand

Polizeipräsident Bernd Paul (rechts) gratuliert dem neuen Abteilungsleiter, dem Leitenden Polizeidirektor Jürgen Begere. (Foto: Polizei)

Begere folgt damit dem Leitenden Polizeidirektor Michael Janßen, der in den Ruhestand verabschiedet wurde.

„Mit Jürgen Begere hat ein Beamter, der in der hessischen Polizei als erfahrener und ausgezeichneter Fachmann mit hoher sozialer Kompetenz bekannt ist, das anspruchsvolle Amt in unserem Präsidium übernommen. Er hat seine Fähigkeiten in den letzten Jahren in anderen herausgehobenen Funktionen des höheren Dienstes deutlich unter Beweis gestellt“, so Polizeipräsident Bernd Paul.

Begere hat die Dienst- und Fachaufsicht über die Dienststellen der Schutz- und Kriminalpolizei im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Mittelhessen. Bis dahin war er in Mittelhessen Leiter des Abteilungsstabes.

Jürgen Begere war nach seinem Laufbahnwechsel in den höheren Dienst beim Polizeipräsidium Frankfurt, im Hessischen Ministerium des Innern und für Sport sowie als Leiter der Polizeidirektion Limburg-Weilburg tätig. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet