Junge Union steht bereit für 2016

Der demografische Wandel erfasst auch die Stadt- und Gemeindeparlamente sowie die Ortsbeiräte im Lahn-Dill-Kreis. "Die Junge Union will Anwalt der jungen Generation sein, sich einmischen und mit einer Vielzahl junger Mandatsträger in einem Jahr in die Parlamente im Landkreis einziehen", meint der Kreisvorsitzende der Jungen Union (JU) Lahn-Dill, Sven Ringsdorf.

Gegenwärtig befänden sich in den Reihen der örtlichen CDU-Fraktionen über 40 Mitglieder der Jungen Union.

Anzeige

Weitere Schulungen zu Rhetorik, Präsentation, Auftreten, Haushaltsführung und kommunalen Finanzen werden im Laufe der nächsten Monate folgen.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet