Kaninchen prämiert

Schau  Fast 400 Tiere in Rodheim

Viele Sieger gab es bei der Kaninchen-Clubvergleichsschau des Kleintierzuchtvereins Biebertal.

Zu seinem 90. Geburtstag hatte der Kleintierzuchtverein Biebertal die 16. überregionale Kaninchen-Clubvergleichsschau der Kalifornier-, Marder-, Siamesen- und Russenclubs in Verbindung mit der Jubiläumslokalschau ausgerichtet.

„Sie widmen ihre Zeit einem verantwortungsvollen Hobby, indem sie sich um den Fortbestand besonderer Lebewesen kümmern. Das tun sie in besonderer Verantwortung und mit hohem Engagement und begeistern auch Jugendliche für ihr Hobby“, lobte die Schirmherrin, Bürgermeisterin Patricia Ortmann (parteilos), den Vorsitzenden Harald Weil.

Auf Platz eins der Vereinswertung landete mit 1449,5 Punkten der Russenclub Thüringen

Christine Riedel vom Kreisverband zeichnetet einige Mitglieder des Jubiläumsvereins für besondere Verdienste  für den Verein aus. Zu den Geehrten gehörten die Geflügelzüchter Regine und Harald Weil, Jörg Christ und Jürgen Lisy.

Beim Wettbewerb bewerteten sieben Preisrichter die ausgestellten Tiere. Auf Platz eins der Vereinswertung landete mit 1449,5 Punkten der Russenclub Thüringen. Zweiter wurde der Loh- und Marderclub Niedersachsen (1448,5 Punkte) und über Platz drei freute sich mit ebenfalls 1448,5 Punkten der  Russen-Kal.-M.-Si-Club Weser Ems. Als Rassemeister wurden ausgezeichnet: für Großmarder braun mit 382,5 Punkten Joachim Kapp (Werlte); für Großmarder blau Martin Bauer (378,5 Punkte) aus Möhrendorf), für Kalifornier schwarz-weiß Jan Jaworek (Auerbach/383,5 Punkte), für Kalifornier  havannafarbig-weiß Zuchtgemeinschaft Pohl (383,0 Punkte) aus Kesselsdorf, für Marder braun Waldemar Krone (387,0 Punkte) aus Dohren. Für Marder blau (388,5 Punkte), Siamesen blau (385,5) und Siamesen gelb (384,5) wurde jeweils Andre Fischer aus Woltersdorf ausgezeichnet. Armin Reum aus Moorgrund erhielt für seine Russen schwarz-weiß 387 Punkte und Ursula Dillenberger aus Hühnfelden gewann mit ihren Russen blau-weiß und 382 Punkten. 23 Kaninchen erhielten die Auszeichnung V (vorzüglich), sieben davon wurden mit 97,5 Punkten gewertet. (mo)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet