Katzen sterben im Feuer

Siegerehrung mit (von links) Direktor Werner Burggraf, Heiko Forbach, Thomas Meisterknecht, Fabiene Forbach, Can Brieger, Gabriele Daubertshäuser, Nils Gattinger, Wolfgang Wenzel (Elternbeirat), Gisela Kemper-Krämer und Sekretärin Sina Schneider. (Foto: Moos)

Wettenberg (red). Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße in Krofdorf-Gleiberg sind am frühen Dienstagmorgen drei Katzen ums Leben gekommen. Der Brand war gegen 0.45 Uhr gemeldet worden. Offensichtlich war es in einem Zimmer einer Wohnung im Hochparterre zu dem Brand gekommen. Die Hausbewohner konnten rechtzeitig das Haus verlassen und blieben unverletzt. Der entstandene Schaden liegt bei mehreren Tausend Euro. Die Wohnung, in dem das Feuer ausbrach, ist unbewohnbar.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet