Kinder üben die Eselreise

DORNHOLZHAUSEN Dornholzhausen fiebert dem Höhepunkt der 1200-Jahr-Feier entgegen: dem Festwochenende am 15. und 16. August. Auch die Jüngsten machen mit: Die Kinder des Kindergartens "Spielbudchen" werden die Besucher mit einer musikalischen Eselreise durch Dornholzhausen erfreuen. Das eigens komponierte Esellied üben sie eifrig mit Pfarrer Reiner Wagner. Am Jubiläumssonntag, dem 16. August, werden die Spielbudchenkinder den Pfarrer mit seiner Band "Unicum" von 14.15 bis 14.45 Uhr auf der Hauptbühne neben der Kirche musikalisch begleiten. (ikr/Foto: Rieger)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet