Lesezeit für diesen Artikel (127 Wörter): 33 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Kita-Gebühren unter 100 Euro

PARLAMENT Haushalt 2014 beschlossen - Fuhrländer kündigt Widerspruch an

Dillenburg (hk). Donnerstagabend 20.24 Uhr: Nach monatelangem Ringen und mehreren Sitzungsmarathons hat die Stadt Dillenburg einen Haushalt 2014. Wie lange, das ist die Frage.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Im Grunde ist diese umfassende Kürzung richtig, aber die Kindergartengebühren müssten für eine konsequente Haushaltssanierung trotzdem stärker erhöht werden.
Wenn Dillenburgs Politiker konsequent wären.... dafür hat mehr
Dillenburg eben in jedem Ortsteil ein DGH und in Donsbach wird für mehrere Millionen ein neues errichtet, außerdem leistet sich Dillenburg eine nicht zu knapp besoldete Pressesprecherin. Es ist also vieles selbst verschuldet!
Ich finde es einfach unfassbar, dass etws beschlossen wird, was nicht Rechtens ist. Wie ja in der Sitzung verlesen wurde, wird der Haushalt unter diesen Voraussetzunge nicht zustande kommen oder versteh ich da was mehr
falsch? Wie können die Politiker da einig die Hand heben? Hauptsache die Kindergartengebühren steigen nicht um ein paar Euro.... Einsparungen, dass die paar Euros mehr im Monat auch bezahlt werden können, gibt es in jedem Privat-Haushalt. Überall muss halt etwas an der Finanzschraube gedreht werden.... Glaub' die Bevölkerung hat es noch nicht verstanden - Schade... Dann will ich aber niemanden meckern hören, dass an anderen Stellen mehr gekürzt werden muss...
Mehr aus Lokalnachrichten