Klassik in der Waggonhalle

MARBURG Am Freitag, 18. Dezember, geben Michel Weiß (Flöte), Tom Feldrappe (Klavier) und Simon Marauhn (Cello) ein klassisches Konzert ab 20 Uhr in der Waggonhalle (Rudolf-Bultmann-Straße 2a):

Gespielt werden Sonaten von Bach und Beethoven, aber auch Werken der Komponisten Weber und Reinecke.

Die drei Studenten spielen beim Uniorchester der Justus-Liebig-Universität Gießen und als Solisten. Der Eintritt kostet sieben Euro im Vorverkauf und elf Euro an der Abendkasse. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet