Klein, aber fürstlich genießen

Gartenfest  Am Samstag und Sonntag im Lindenboskett des Schlossgartens in Weilburg

Schönes Ambiente im Lindenboskett des Schlossgartens. (Foto: Bach)

Die Initiative der Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten, Außenstelle Weilburg, wird bereichert vom Weltladen Weilburg mit fair gehandelten Getränken wie Prosecco, Weinen und Säften sowie mit frisch gebackenen Brezeln. Der Hausfrauenverein erfreut mit gebackenem Kuchen und Kaffee. Das Bistro „Cozy“ bietet Flammkuchen an. Mit feinem Rebensaft ist der Weinladen Schuster vertreten. Am Stand der Schlossgärtner werden selbstgezogene Sommerblumen, Stauden und Kräuter angeboten.

Die Künstlerkolonie des Weilburger Forums setzt mit einer Ausstellung besondere Akzente

Die Künstlerkolonie des Weilburger Forums setzt wieder mit einer Ausstellung besondere Akzente. Während den Gartenführungen, die um 14, 15 und 17 Uhr beginnen und durch den Schlossgarten führen, werden verschiedene Epochen des Gartens veranschaulicht. Die Veranstaltung ist kostenfrei. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet