Kompakt-SUV im XL-Format

KERPEN Mit dem Ssang-yong XLV bringt der südkoreanische Allradspezialist nun eine verlängerte Version seines Kompakt-SUV Tivoli auf den Markt.

Das 4,44 Meter lange Modell bietet deutlich mehr Platz: Bei einem unveränderten Radstand von 2,60 Metern ist das Kofferraumvolumen um 70 Prozent auf nunmehr 720 Liter gestiegen.

Der Ssangyong XLV ist in Deutschland ab dem 17. Juni als Benziner (ab 16 990 Euro) und als Diesel (ab 19 490 Euro) erhältlich. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet