Krippen sehen

Weilburg Die 3. Weilburger Krippenausstellung richtet noch bis Sonntag (1. Januar) Pfarrer Dieter Lippert (Hadamar), die Stadt Weilburg und die Katholische Pfarrgemeinde Heilig Kreuz Weilburg in der Aula des Komödienbaus Weilburg aus. Die jährlich wechselnden Ausstellungen sind ein Beitrag zum Weilburger Weihnachtsprogramm. Die Ausstellung ist geöffnet von 14 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende zugunsten des Krippenmuseums in Hadamar willkommen. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet