Kunst von Wohnungslosen

Gießen (bol). Das Diakonische Werk Gießen lädt zur einer ungewöhnlichen Ausstellung für Samstag, 25. Oktober, ein. Um 11 Uhr beginnt die Abschlussausstellung des Kunstprojekts "Über-Lebens-Kunst unter freiem Himmel" in der Grünberger Straße 22. Das Kunstprojekt mit den Klienten der Aufsuchenden Straßensozialarbeit und der "Brücke", Fachberatungsstelle und Tagesaufenthaltsstätte für wohnungslose Menschen, will über Kunst einen Austausch mit der Öffentlichkeit herstellen, um Vorurteilen entgegenzuwirken. Die Teilnehmer der Projekte entwickelten Werke, die vom 25. bis 30. Oktober zu sehen sind. Geöffnet ist die Schau am Samstag ab 11 Uhr, am Sonntag von 16 bis 18 Uhr und danach von 11 bis 13 Uhr.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet