"Ladyknacker" in Hamburg

WEINBACH-EDELSBERG Eine Reise in die Hansestadt Hamburg hat das Männerballett "Ladyknacker" des Edelsberger Carneval-Vereins unternommen. Bei einer Hafenrundfahrt, einer Führung über die Reeperbahn mit dem "Kugelblitz von St. Pauli" sowie einem Besuch des St. Pauli-Musicals "Heiße Ecke" holten sich Übungsleiterin Anette Höhnel sowie Margret Rivera, die für die Kostüme und Maske zuständig ist, und die zwölf Tänzer viele Ideen für ihre Auftritte in der Kampagne 2015/16. Diese wird unter dem Motto "Auf der Reeperbahn nachts um halb eins" stehen. (hl/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet