Lesezeit für diesen Artikel (510 Wörter): 2 Minuten, 13 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Lars Siegmund siegt nach Dreikampf im Endspurt

Blau-Gelber gewinnt Brückenlauf / Hirschhäuser Dritter

Aber in diesem Jahr war es wenigstens trocken, ein schwerer Gewitterregen wie 2011 blieb aus und die Wettkämpfe konnten pünktlich gestartet werden. Höhepunkt der Veranstaltung war zum Abschluss der Zehn-Kilometer-Lauf über drei große Runden. Das große Feld mit 145 Startern wurde von Beginn an von einem Trio beherrscht, das sich nichts schenkte. Alexander Hirschhäuser (ASC Breidenbach), Vorjahressieger Olaf Wickenhöfer (LG Eder) und Lars Siegmund (SF Blau Gelb Marburg) lieferten sich einen spannenden Kampf um den Sieg. Erst auf den letzten Kilometern wurde das Rennen entschieden. Lars Siegmund drückte bei Kilometer acht mächtig aufs Tempo, um sich von seinen beiden Kontrahenten zu lösen. Alexander Hirschhäuser fiel dann auch etwas ab, doch Olaf Wickenhöfer, der Siegmund im Vorjahr bezwungen hatte, ließ sich nicht abschütteln. So nahm der Blau-Gelb-Läufer das Tempo wieder heraus und setzte alles auf seine Spurtkraft. Die Rechnung ging auf. Am Ende siegte Siegmund in 33:59 Minuten noch souverän vor Wickenhöfer (34:06). Hirschhäuser blieb nach 34:18 Minuten Platz drei. "Es war schon ein hartes Stück Beinarbeit," zollte Lars Siegmund seinen Widersachern Respekt. Platz vier erkämpfte sich der Fleckenbühler Jamal Sanhaji (Blau-Gelb Marburg) in 34:44 Minuten. Den Zweikampf mit dem 54-jährigen Senior Jürgen Theofel gewann dahinter Necat Basak (beide FV Wallau) mit einer Sekunde Vorsprung und konnte dabei mit einer neuen Bestzeit von 34:55 Minuten aufwarten. Swen Pöppel (SK Wunderthausen), der in den letzten Monaten in der Region so viele Volksläufe gewonnen hatte, landete in diesem starken Feld nach 35:07 Minuten auf Platz sieben. Der B-Jugendliche Frédéric Schwarz (ASC Breidenbach), der in der ersten Runde sogar mutig in der Spitze mit gelaufen war, freute sich über blanke 37 Minuten und Platz neun, gefolgt von dem M40-Sieger Markus Schraub (Blau-Gelb Marburg; 37:28).

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Mehr aus Lokalsport Hinterland-Marburg