Laster erfasst Radlerin

UNFALL 52-Jährige in Gießen getötet

Nach Angaben der Polizei standen die Radfahrerin und der Laster stadtauswärts nebeneinander vor der roten Ampel an der Kreuzung zur Klinikstraße. Als es grün wurde, bog der aus Bad Endbach stammende 45-jährige Fahrer des schweren Muldenkippers nach rechts in die Klinikstraße ab. Dabei erfasste der Laster die Frau mit der rechten Fahrzeugseite und überrollte sie und das Fahrrad mit sämtlichen Reifen. Der sofort gerufene Notarzt konnte nur noch den Tod der Gießenerin feststellen.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden Rad und Lastwagen sichergestellt sowie ein Gutachter zur genauen Rekonstruktion des Unfallhergangs bestellt. (jl)

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet