Löhnberger Tänzer reisen an Main und in Spessart

Löhnberg Die Tanzsportabteilung des TuS Löhnberg hat einen Ausflug an den Main und in den Spessart unternommen. Ziele waren Miltenberg sowie Mespelbrunn mit seinem Wasserschloss. Mit dem Bus fuhren die Tänzer der Sonntagstanzsportgruppe Richtung Wetzlar und durch die Wetterau Richtung Main. Nach einem Sektfrühstück mit "Weck und Wurst" erreichten die Teilnehmer die Stadt Miltenberg. Hier standen eine Stadtführung und eine Brauereibesichtigung auf dem Programm. Bei einer Fahrt mit einem Ausflugsschiff auf dem Main ging es vorbei an den Weinbergen und Steinbrüchen, in denen roter Sandstein gebrochen wurde. In Mespelbrunn besichtigten die Frauen und Männer das Wasserschloss. Ein gemein­sames Abendessen in einem Restaurant rundete den Ausflug, den die Mitglieder Kristina und Gert Dormann organisiert hatten, ab. (red/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet