Malerei und Skulpturen

Gemeinschaftsausstellung ist im Museum zu sehen

Edeltraud Göpel zeigt in ihren Bildern nicht nur die Westerwälder Landschaften, sondern auch die Entwicklung der Arbeiten. Zu den Landschaften mit Feldern und Bäumen passen die Holzskulpturen von Erich Klotz. Die Arbeit mit Holz verlangt Rücksicht auf das Material. Der Künstler schafft es, dem Werkstoff durch die Bearbeitung seine künstlerische No­te zu verpassen. Diese Ausstellung ist bis Sonntag, 11. Juni, täglich von 10 bis 17 Uhr zu sehen. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet