Manfred Metzler bleibt an Spitze

Hauptversammlung  TuS Weilmünster wählt Vorstand und ehrt verdiente Mitglieder

Vorsitzender Manfred Metzler (hinten, 2. v. r.) mit den geehrten Vereinsmitgliedern und den erfolgreichen Leichtathleten des Jahres 2017. (Foto: privat)

An der Spitze des Vereins steht weiterhin Vorsitzender Manfred Metzler. Neu in das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden wurde Stefan Schäfer gewählt. Dieser löst Martin Röhl, der 27 Jahre lang im Vorstand engagiert gewesen ist, ab.

Stefan Schäfer, Jörn Metzler und Kerstin Lahr übernehmen ab sofort wichtige Aufgaben im Vorstand

Ebenfalls neu dabei sind Jörn Metzler als Kassierer und Kerstin Lahr als stellvertretende Kassiererin. Wiedergewählt wurden Joana Schäfer als Geschäftsführerin und Harald Weinbrenner als stell­vertretender Vorsitzender. Dem erweiterten Vorstand gehören Corinna Ebert als Zuständige für die Mitgliederverwaltung und Sarah Beck als Assistenz des Vorstands an. In dieser Konstellation fungiert der Vorstand zumindest für die nächsten zwei Jahre. Neue Kassenprüferin ist Roswitha Beck. Neue Delegierte für den Gauturntag ist Annika Schliffer.

Auch Ehrungen standen auf der Tagesordnung. Neben den erfolgreichen Sportlern des vergangenen Jahres wurden auch Mitglieder, die dem Verein bereits seit 40, 25 oder 15 Jahren die Treue halten, ausgezeichnet.

Nach einem Rückblick auf das vergangene Jahr folgten die Berichte des Vorstands und der Abteilungsleiter. Diese fielen überwiegend positiv aus. Auch in der Nachwuchsarbeit ist der derzeit 825 Mitglieder zählende Verein sehr aktiv. Eine wichtige Stütze des Vereins ist die Karnevalsabteilung mit ihren über die Kreisgrenzen hinaus bekannten Faschingsveranstaltungen. Weitere Informationen sind im Internet unter www.tus-weilmuenster.de erhältlich. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet