Marktplatz wird zur Eisbahn

EISLAUF-ARENA Ab Freitag darf in Haigers Innenstadt Schlittschuh gelaufen werden
Anhang : red.web_261b648c8216297eb09c53c8acea253c
Anhang : red.web_58f0219276eed8fa732183fc4effae7c

Auch in diesem Jahr erwartet die Stadt wieder tausende von Besuchern auf der Eisbahn in der Innenstadt. (Foto: privat)

Bild 1 von 3

Bereits zum fünften Mal lockt die 300 Quadratmeter große Kunsteisbahn in der Vorweihnachtszeit auf dem Haigerer Marktplatz. Neben der Eisbahn, die täglich von 12 bis 20 Uhr geöffnet ist, gibt es auch in diesem Jahr wieder ein beheiztes Gastrozelt und sechs Weihnachtshütten. "Wir sind sehr froh, in diesem Jahr über 70 Sponsoren gefunden zu haben, die dieses Vorweihnachtsspektakel finanziell möglich machen", sagt Mario Schramm vom Haigerer Stadtmarketing. Und er hofft auf besseres besseres Wetter als im Vorjahr: Aufgrund der milden Temperaturen mussten 2011 die Kühlaggregate an der Eisfläche Tag und Nacht laufen.

n Zum Abschluss gibt es wieder ein großes Feuerwerk

"Es ist schon ein enormer technischer und personeller Aufwand", sagt Bürgermeister Gerhard Zoubek, "der hier geschultert werden muss, damit man immer glattes Eis, heißen Glühwein und Kinderpunsch über einen solchen Zeitraum anbieten kann."

Offiziell eröffnet wird die Eislauf-Arena am Freitag um 18.30 Uhr durch den Bürgermeister. Zum Auftakt erwartet die Besucher eine "Eis-Disco" mit "DJ Stefan". Bereits ab 17 Uhr (bis 18.30 Uhr) schenken außerdem das Stadtmarketing und die Stadtwerke kostenlos Glühwein und Kinderpunsch im Gastrozelt "Bacco" und in "Meik’s Hütte" aus.

Am 6. Dezember (Donnerstag) kommt dann der Niklaus auf das Eis. Ab 17 Uhr dreht der "Mann in Rot" auf der Bahn seine Runden und verteilt Geschenke.

Eine "Ü-30-Party" im Gastrozelt steht dann am 8. Dezember (Samstag) ab 20 Uhr auf dem Programm, bevor am 14. Dezember (Freitag) der große Weihnachtsmarkt in die Innenstadt lockt. Von 8 bis 18 Uhr bieten die fliegenden Händler ihre Waren an.

Wer Lust auf Party hat, sollte einen Tag später - am 15. Dezember (Samstag) - die "Après-Ski-Party" besuchen, die der SSV Langenaubach gemeinsam mit "ASound & Light" neben der Eisbahn veranstaltet. Der Eintritt ist frei.

Am 22. Dezember (Samstag) folgt um 17 Uhr die große Weihnachtsverlosung des Haigerer Gewerbevereins auf dem Marktplatz vor dem Museumsstübchen. Zu gewinnen gibt es als Hauptpreis wieder ein Auto (siehe unten stehender Bericht). Anschließend darf gefeiert werden: Ab 20 Uhr steigt die "Retro-Party" im Gastrozelt.

Den Abschluss der diesjährigen Eislauf-Arena bildet dann - wie schon im Vorjahr - eine große Silvesterparty mit Feuerwerk. Los geht es um 19 Uhr. Bis 23.30 Uhr darf außerdem kostenlos Schlittschuh gelaufen werden.

n Info: Die Eislauf-Arena auf dem Haigerer Marktplatz ist bis zum 31. Dezember täglich von 12 bis 20 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen zwei Euro, Kinder bis 14 Jahre einen Euro pro Tag. Das beheizte Gastrozelt ist immer von 12 bis 22 Uhr geöffnet.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet