Match weckt Ehrgeiz

Ehringshausen-Katzenfurt 21 Ehringshäuser Ferienspielkinder probierten beim Turnverein 1901 Katzenfurt gemeinsam mit Vereins-Vize Franz Nachlinger sowie Karl-Heinz Hildebrandt und Jasmin Nachlinger das Tennisspiel aus. Nach einem kurzen Aufwärmen stand zunächst Ballgewöhnung mit Übungen auf dem Platz auf dem Programm. Dann ging es um die richtige Schlägerhaltung, Vor- und Rückhandschläge und immer schwerer werdende Schlagspiele in drei Altersgruppen. Nach dem Training wurde es ernst und einige wagten sich schon an ein Match. Auch wenn der Spaß im Vordergrund des Ferienprogrammbeitrags stand, packte die Matchspieler schnell der Ehrgeiz. Zum Abschluss gab es noch ein Ratespiel, bei dem allen Teilnehmern Eisgutscheine winkten. (dk/Foto: Krause)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet