Messe informiert Senioren

Gießen (red). Am Samstag, 11. Oktober 2014, findet von 10 bis 15 Uhr die erste Gießener Seniorenmesse in der Kongresshalle statt. Rund um das Thema "Älter werden in Gießen" informieren 40 verschiedene Messestände über ihre Dienstleistungen, Beratungs- und Freizeitangebote, Gesundheit und Tourismus. Darunter sind Vereine wie "Die Leselernhelfer", "Forum Alter und Jugend", Freiwilligenzentrum und Ehrenamtsverein und Anbieter von Freizeit- oder Gesundheitsangeboten wie eine . Tanzschule oder der Sportkreis Gießen. Die "Beratungs- und Koordinierungsstelle für ältere Menschen" stellt ihr Beratungsangebot vor, kirchliche und freie Träger und viele weitere Institutionen zeigen ihr Spektrum. In Vorträgen geht es unter anderem über generationenübergreifende Wohnkonzepte. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss an die Messe findet ab 14 Uhr der Tanznachmittag mit Kaffee und Kuchen statt. Die Anmeldung erfolgt über das Seniorenbüro (06 41) 3 06 20 62 und kostet 5 Euro.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet