Methadon gestohlen

Gießen (red). In der Galerie Neustädter Tor in Gießen haben Unbekannte am Donnerstag gegen 9.30 Uhr sieben Flaschen mit jeweils zehn Milliliter Methadon mitgehen lassen. Deren Besitzerin hatte das Methadon offensichtlich kurzfristig in einem Lebensmittelladen abgestellt. Diese Gelegenheit nutzten Langfinger aus und griffen zu. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter Telefon: (06 41) 70 06 37 55.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet