Mit E-Learning ausbilden

Marburg (red).Teilnehmer können sich mit einem Lehrgang (Start 15. Januar) auf die Ausbildereignungsprüfung AEVO vor der Industrie- und Handelskammer oder Handwerkskammer vorbereiten. Die Teilnehmer lernen von zu Hause aus mit einer Lernplattform und besuchen nur zwei Präsenztage. Insgesamt dauert er sechs Wochen. Ein Tutor steht rund um die Uhr zur Verfügung. Die passende IHK-Prüfung wäre am 3. März 2015. Der Kurs eignet sich laut Anbieter für die Meisterausbildung Teil IV. Der Lehrgang ist bei der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen. Info : www.aevo24.de, Ute Horn, Telefon: (0 64 21) 91 00 55, E-Mail: horn(at)handelshaus.de, Handelsakademie Hessen-Thüringen, Ernst-Giller-Straße 20A, 35039 Marburg.

Anzeige

Jetzt kostenlosen Probemonat sichern und unbegrenzt auf mittelhessen.de und in der News-App lesen!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet