Mit Sam den Zirkus retten

Familienshow  Kinder lernen von klein auf, sich richtig in einem Notfall zu verhalten

Sam rettet den Zirkus. (Foto: Fotografie van Hoorne)

Bekannt ist Feuerwehrmann Sam aus dem Fernsehen. Er lebt in Wales und arbeitet auf einer kleinen Feuerwehrwache. Bei aufregenden Geschehnissen im Alltag und kleinen Unfällen, kommt der Feuerwehrmann den Dorfbewohnern immer als Retter in der Not zu Hilfe. Intention der Serie ist nicht nur der Spaß, sondern auch den Kindern Brandverhütung näher zu bringen. Sie werden dazu ermutigt, bei Gefahr sofort Hilfe zu holen und den Notruf zu wählen.

Stück geeignet für Kinder ab drei Jahren

So lernen die Kinder von klein auf, wie sie sich in einem Notfall zu verhalten haben. Das Stück eignet sich für Kinder ab drei Jahren.

Tickets ab 21,20 Euro gibt es unter anderem in der Musicbox Dillenburg unter (0 27 71) 2 44 67 sowie unter www.adticket.de. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet