Mit Video: Frontal-Unfall fordert fünf Schwerverletzte

Autofahrer (25) missachtet beim Abbiegen den Gegenverkehr
Unfallschwerpunkt: Wieder ist es an der Abzweigung in Richtung Eibelshausen zu einem schweren Unfall gekommen. Dabei wur
Unfallschwerpunkt: Wieder ist es an der Abzweigung in Richtung Eibelshausen zu einem schweren Unfall gekommen. Dabei wurden fünf Menschen schwer verletzt. Die beiden Autos haben nur noch Schrottwert. (Foto: Fritsch)
Frontal-Unfall

Video: Jörg Fritsch

Der junge Mann war auf der Bundesstraße B 253 von Wissenbach in Richtung Eibelshausen unterwegs. An der Abzweigung nach Eibelshausen bog er gegen 5.40 Uhr mit seinem schwarzen Seat Ibiza nach links ab. Dabei hatte er aber nicht auf den Gegenverkehr geachtet. Dort nahte von Simmersbach her ein blauer Seat. Dessen 47 Jahre alter Fahrer aus Steffenberg konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Die Autos krachten auf der Kreuzung aufeinander, wobei der Seat des Unfallverursachers um 180 Grad herumgeschleudert wurde. Der blaue Seat blieb in der Einfahrt nach Eibelshausen liegen. Alle fünf Fahrzeuginsassen, der 47-Jährige aus Steffenberg und sein 54 Jahre alter Mitfahrer ebenso wie der Unfallfahrer, ein 46-Jähriger und ein 17-Jähriger, die bei ihm im Auto saßen, erlitten bei dem Aufprall schwere Verletzungen. Rettungssanitäter brachten sie nach der Erstversorgung durch einen Notarzt am Unfallort in Krankenhäuser in Dillenburg, Wetzlar, Siegen und Marburg.

Straße war für Stunden gesperrt

Beide Autos sind nicht mehr zu reparieren. Die Polizei schätzt den Schaden auf insgesamt 20 000 Euro. Helfer der Freiwilligen Feuerwehr Eibelshausen übernahmen die Absicherung der Unfallstelle und banden ausgelaufenes Motorenöl und Kraftstoff. Die Bundesstraße B 253 war während der Bergungsarbeiten zwischen Wissenbach und Simmersbach bis 8.15 Uhr voll gesperrt, wodurch es im morgendlichen Berufsverkehr zu erheblichen Behinderungen kam.

Weil die Straße an der Unfallstelle stark durch Öl verschmutzt war, musste sie am Vormittag von einer Spezialfirma gereinigt werden.

Die Abzweigung nach Eibelshausen ist ein Unfallschwerpunkt. An der gleichen Stelle haben sich in der Vergangenheit schon viele ähnliche Unfälle ereignet.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Kommentare (0)
Mehr aus Videos Region Dillenburg