Mit Video: Tiere suchen ein Zuhause - "Neo" ist vermittelt!

Fundkatze sucht ihren Besitzer
Diese Fundkatze sucht ihren Besitzer. (Foto: K. Weber)
Diese Fundkatze sucht ihren Besitzer. (Foto: K. Weber)
"Neo" wünscht sich ein neues Zuhause. (Foto: K. Weber)
"Neo" wünscht sich ein neues Zuhause. (Foto: K. Weber)
Bild 1 von 2

Bereits seit einem halben Jahr wünscht sich "Neo" ein Zuhause. Der

"Neo" sucht ein neues Zuhause

"Neo" sucht ein neues Zuhause.

Epagneul Breton ist sieben Jahre alt und seit März in der Einrichtung im Dillfeld. "Neo" ist kastriert, sehr lieb und verschmust. Er möchte in eine Familie vermittelt werden –  gerne mit Kindern. Mit Artgenossen, vor allem mit Hündinnen, kommt er gut aus. Der Rüde bleibt ein paar Stunden am Tag problemlos alleine, fährt gerne im Auto mit und liebt Spaziergänge. Katzen jedoch sollten ihm aus dem Weg gehen.

Für Besucher ist das Tierheim in Dillenburg  montags bis donnerstags jeweils von 17 bis 19 Uhr, freitags und sonntags von 14.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. An diesen Tagen sind die Mitarbeiter auch von 11 bis 13 Uhr unter ✆ (02771) 32222 zu erreichen. Weitere Informationen im Internet unter www.tierheimdillenburg.de.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Kommentare (0)
Mehr aus Videos Region Dillenburg