Mitglieder für Treue geehrt

BRECHEN-NIEDERBRECHEN Ehrungen haben auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Fußballclubs "Alemannia" Niederbrechen gestanden. So zeichnete der Vorsitzende Klaus Stillger (l.) folgende langjährige Mitglieder aus: Horst Hütter, Ferdinand Dernbach (beide 65 Jahre), Karl-Josef Ewald, Josef Ewald, Willi Eufinger (alle 60 Jahre), Jürgen Altenbrandt (50 Jahre), Marco May, Dominik Groß, Kung Heinelt, Timo Jung, Franz Krieger und Michel Mirbach (alle 25 Jahre). Als Dank und Anerkennung erhielten alle Geehrten ein kleines Präsent. Klaus Stillger zeigte sich erfreut über die stabile Mitgliederzahl von mehr als 500 Mitgliedern. Er dankte Norbert Röder und Jens Neukirch, die ihre Tätigkeit als Jugendtrainer nach mehr als zehn Jahren beendeten. Zufrieden waren die Verantwortlichen mit der Leistung der drei Seniorenmannschaften in der vergangenen Fußballsaison. Im Nachwuchsbereich spielt Niederbrechen gemeinsam mit Oberbrechen und Weyer in einer Jugendspielgemeinschaft. (red/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet