Müller leitet Kinderchor

WEILBURG-GAUDERNBACH Der Kinderchor "Kunterbunte Eintracht Schwälbchen" Gau­dernbach hat einen neuen Leiter. Andreas Müller probt nun mit dem Nachwuchs. "In den Proben wollen wir singen, spielen, uns bewegen, Rhythmusgefühl trainieren, Musik hören und vieles mehr. In erster Linie soll es Freude machen, im Kinderchor zu singen", sagt Andreas Müller, der Vorsitzender des Männergesangvereins "Eintracht" Gaudernbach ist. Der Kinderchor probt dienstags in der Zeit von 17 bis 18 Uhr im Vereins­heim des Männergesangvereins im ersten Stock des Bürgerhauses. (am/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet