Musik begeistert über 300 Mitglieder

Tagung Nadine Jarosz nicht mehr im Vorstand

Der neue Vorstand des Quartettvereins (v. l.): Uwe Brast, Bernd Schröder, Laura Ringel und Raimund Werner. (Foto: privat)

Die Neuwahl des Vorstandes stand auf der Tagesordnung. An der Spitze des Vereins steht Raimund Werner als Vorsitzender. Seine Stellvertreterin ist Laura Ringel. Kassierer ist Uwe Brast, Schriftführer Bernd Schröder. Nicht mehr zur Wahl hatte sich die bisherige stellvertretende Vorsitzende Nadine Jarosz gestellt.

Folgende Mitglieder wurden für ihre lange Vereinstreue vom Vorsitzenden Raimund Werner geehrt: Bruno Ackermann, Josef Falk (beide für 60 Jahre), Raimund Brahm, Ferdinand Meuser (beide für 50 Jahre), René Speier und Gerhard Weil (beide für 25 Jahre).

Anzeige

Keine der 40 Proben im abgelaufenen Geschäftsjahr hatte Marlies Greulich versäumt. Nur eine Probe versäumt hatten Karl Wolf, Hans-Jürgen Paul, Marianne Haubrich und Bernd Schröder. Diese Sänger sind bereits auf dem Neujahrsempfang geehrt worden.

Für 2017 hat der Quartettverein Villmar, der derzeit 307 Mitglieder und davon 52 aktive Sänger hat, folgende Aktionen geplant: Musik im Park in Villmar (27. Juni), Sommerfest in Oberbrechen (2. Juli), Konzert in Villmar (8. Oktober), Vereinsausflug in den Harz (19. bis 22. Oktober). (red)


Jetzt kostenlosen Probemonat sichern und unbegrenzt auf mittelhessen.de und in der News-App lesen!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet