Musik ganz nahe am Original

Konzert  „Graceland“ spielt am 4. Januar die Hits von Simon & Garfunkel

Das Duo „Graceland“ lässt die Hits von Simon & Garfunkel wieder lebendig werden. (Foto: privat)

Hits wie „The Sound of Silence“, „Bridge over troubled Water“, „The Boxer“ und „Mrs. Robinson“ haben Simon & Garfunkel weltberühmt gemacht. „Nahe am Original, ohne zu kopieren“ heißt die Marschroute des Duos. Zusammen mit ihrem Streichquartett und ihrer Band geben die beiden Musiker ausverkaufte Konzerte in ganz Europa. Das Duo tritt mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem Anspruch an sich selbst, musikalisch sehr hochwertige Interpretationen der Hits von Simon & Garfunkel zu bieten, auf.

Tickets ab 31 Euro gibt es unter www.stadthalle-limburg.de und an den bekannten Vorverkaufsstellen. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet