Musik hören im Wandel der Zeiten

Technik  Hochwertige Lautsprecher wichtig

Es gab eine Zeit, in der Menschen für das neue Album ihrer Lieblingsband vor dem Plattenladen campiert haben. Unbeschreiblich das Gefühl, mit der brandneuen Scheibe unter dem Arm nach Hause zu kommen und gebannt den ersten Tönen des neuen Meisterwerks zu lauschen.

Auf Smartphone oder Laptop stets abrufbar

Wer seinen Kindern von diesen Abenteuern erzählt, erntet nur Kopfschütteln. Die Zeiten ändern sich, und während die Leute heutzutage nur noch für ein Smartphone ihr Zelt vor dem Shop aufschlagen, geht der Musikliebhaber für seine Passion ins Internet.

Der CD- und Schallplattenkauf ist fast nur noch für Sammler interessant. Wer auf der Höhe der Zeit ist, streamt seine Lieblingssongs über diverse Musikdienste wie Spotify, Deezer und Co. Auch zahlreiche Online-Radiostationen bedienen jeden Musikgeschmack. Ganz zu schweigen von den digitalen Klangdateien, die man auf seinem Smartphone oder Laptop immer und überall abrufen kann.

Fortschritte in der Akustik-Forschung

Für ein ungetrübtes und brillantes Musikerlebnis zu Hause ist es aber ratsam, auf qualitativ hochwertige Hi-Fi-Lautsprecher zu setzen. Und das müssen nicht unbedingt große Standboxen sein. Die kompakten Lautsprecher erleben dank großer Fortschritte der Akustik-Forschung und der Entwicklung moderner Tiefton-Chassis eine Renaissance. Diese modernen Lautsprecher verfügen trotz eines kleinen Gehäuses über einen ausgezeichneten Klang. (epr/red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet