Musikalischer Genuss am Samstag in Oberscheld

Oberscheld. Am Samstag (10.9.) lädt die Freie evangelische Gemeinde Oberscheld zu einem entspannenden Musikabend in ihr Gemeindehaus am Hans-König-Weg ein. Das etwa einstündige Musikprogramm startet um 20 Uhr. Die musikalischen Akteure, neun Sänger mit einer speziell dazu arrangierten kleinen Band, stellen die musikalische Fassung des Buches "Der Traum der drei Bäume", von Angela E. Hunt vor, welches im Gießener Brunnenverlag erschienen ist. Die engagierten Musiker und Sänger sind seit vielen Jahren für ihre anspruchsvolle Darstellung spiritueller Themen und Texte bekannt. Die Heimat von einigen der (Hobby-)Künstler ist seit vielen Jahren Dillenburg. Sie werden unterstützt von Sängerinnen und Instrumentalisten aus den benachbarten Bundesländern. Die Liebe zu anspruchsvollen Texten und moderner geistlicher Musik haben die Mitglieder von "fermate" vor vielen Jahren zusammengeführt.

Das musikalische Abendprogramm "Der Traum der drei Bäume" nimmt auf unterhaltsame Weise mit hinein in die Grundfragen menschlichen Lebens und versucht lebbare Antworten und hoffnungsvolle Perspektiven für die Zukunft zu geben. Die Hobbymusiker erwarten keine Gage, deshalb ist der Eintritt an diesem Abend auch frei. Wer die herausragende Leistung von fermate würdigen möchte, kann sich an einer freiwilligen Sammlung beteiligen.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet