Nackter Mann springt auf Auto

Lahntal-Caldern Völlig nackt stand ein junger Mann am Freitagnachmittag in der Ortsdurchfahrt von Caldern auf der Straße. Als ein 27-jähriger gegen 17 Uhr sein Auto stoppte, lief der Jugendliche im Adamskostüm sofort über die Motorhaube auf das Dach des Wagens und hüpfte herum, berichtet die Polizei. Als der Fahrzeugbesitzer den aggressiven und verwirrten Mann zur Rede stellte, kassierte er mehrere Faustschläge. Der mutmaßlich Täter aus dem Ostkreis wurde festgenommen und zur Behandlung in eine Klinik transportiert. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet