Neues auf der Internetseite der Stadt

Dillenburg. Einen neuen Bereich "Klima & Energie" findet man jetzt auf der Internetseite der Stadt Dillenburg.

Themen im Bereich Klima und Energie sind in den letzten Jahren immer wichtiger geworden und oft Inhalt von Diskussionen, egal ob im privaten, geschäftlichen oder öffentlichen Bereich. Viele Ziele, Vorgaben, Beschlüsse und Gesetze auf Europa-, Bundes und/oder Landesebene sind dazu auf den Klimaschutz ausgerichtet. Da die Kommunen einen maßgeblichen Einfluss auf die vorgegebenen Energie- und Klimaschutzziele haben, wurde die Internetpräsentation der Stadt Dillenburg um den Bereich "Klima & Energie" erweitert.

Der aktuelle Grundaufbau der Seite umfasst bisher umgesetzte Maßnahmen, Informationen zum Bereich Windkraft sowie allgemeine Informationen.

Da wir als Stadt auch aktiv zum Klimaschutz beitragen, wollen wir die Bürger durch den Bereich Klima & Energie informieren, was wir bisher umgesetzt haben oder zukünftig umsetzen möchten. Die entsprechenden Informationen der bisher umgesetzten Maßnahmen wurden dazu in die Bereiche "Maßnahmen der Stadt Dillenburg" und "Maßnahmen der Service-Betriebe der Stadt Dillenburg" unterteilt

Im Bereich "Windkraft" ist zurzeit die Anzahl der Windräder aufgeführt, die in der Gemarkung Dillenburg stehen, mit der Verlinkung zum Betreiber für weiterführende Informationen.

Im Bereich "Allgemeine Informationen" ist eine kurze Darstellung zur EEG Entwicklung in der Gemarkung Dillenburg aufgeführt. Über die vorhandenen Links können sich Bürger und/oder Unternehmen weitere Informationen abrufen. Zukünftig sollen wichtige Informationen für Bürger und Unternehmen aktualisiert oder neu aufgenommen werden, wie z.B. allgemeine Fördermöglichkeiten oder neue Richtlinien zum Thema Klima und Energie.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet