Nicht mal einen Euro Beute

Die Einbrecher verschafften sich zwischen Mittwoch, 23. Dezember, und Montag, 28. Dezember. Der Einstieg erfolgte durch ein eingeschlagenes Fenster auf der Rückseite des Schulgebäudes. Im Sekretariat und dem Lehrerzimmer durchsuchten der oder die Täter Schränke und brachen Wertfächer auf. In den Geldkassetten fanden sie nichts. Aus einer Schale nahmen sie Schlüssel und das wenige Münzgeld mit. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet