Nicht wachsam: Unfall

POLIZEI Leichtverletzter und 10 000 Euro Schaden

Wie die Polizei berichtet, hatte der junge Mann auf der Marburger Straße offenbar nicht richtig aufgepasst: Er habe nicht bemerkt, dass vor ihm das Auto eines 36-jährigen Gießeners stehen blieb. Der 19-Jährige fuhr mit seinem Auto auf den Wagen des Gießeners aus. Anschließend krachte ein dahinter fahrender 48-Jähriger noch auf die beiden Fahrzeuge.

Bei dem Unfall wurde der 36-Jährige leicht verletzt. An den Autos entstanden etwa 10 000 Euro Schaden.

n Hinweise erbittet die Gießener Polizei unter & (06 41) 70 06 37 55. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet