November-Konzert in Oberscheld

Oberscheld. Unter dem Titel "Musik, die begeistert!" tritt die Ausnahmekünstlerin Bettina Alms am Freitag, den 04. November, ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus der Freien Evangelischen Gemeinde auf. Die Musikpädagogin, die seit Jahrzehnten auf vielen Bühnen mit ihrer Virtuosität überrascht, stellt Musikstücke aus verschiedenen Zeitepochen mit Blockflöte, Violine und Gesang vor. Sie wird am Klavier begleitet von dem Komponisten, Musikproduzenten und Arrangeur Jochen Rieger.

Bettina Alms studierte an der Frankfurter Musikhochschule im Hauptfach Violine und schloss ihr Flötenstudium mit Auszeichnung ab. Unter dem Namen Bettina Kahl hat sie schon eine erfolgreiche Karriere als Musikerin erlebt. Ihre hohe Musikalität machte sie davor schon bekannt im Duo Sören und Bettina. Die gefragte Musikerin hat eine reiche Konzerterfahrung im In- und Ausland und begeisterte schon mehrfach das Fernsehpublikum.

Faszinierende Klänge mal mit unbeschwert verträumter, dann mit temperamentvoller Instrumentalmusik. Die Musikerin präsentiert eingängige, meditative und virtuose Musik zwischen Pop und Klassik. Freuen Sie sich darüber hinaus auf gute Texte und neue christliche Popsongs, die der Seele gut tun. Flöte, Geige und Gesang in einem Mix aus Pop und Klassik zum Entspannen und Aufatmen!

Der Eintritt zum Abendkonzert in der Freien Evangelischen Gemeinde in Oberscheld am Hans-König-Weg 10 ist frei, Spenden sind willkommen.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet
  • Die Bibel und die Kunst