Nutzungsplan abgelehnt

Parlament  Ausschuss empfiehlt Vertagung

Lohra-Rollshausen Eine Beschlussvorlage des Gemeindevorstands zum Aufstellungsbeschluss des Bebauungsplans und zur Änderung des Flächennutzungsplans im Bereich Hilgenacker in Lohra-Damm am Firmengelände der Firma Lather wurde mit 25 Nein-Stimmen bei zwei Enthaltungen abgelehnt. Der Bau-, Wirtschafts- und Umweltausschuss hatte eine Vertagung für diese Beschlussvorlage empfohlen. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet