"Orgel plus Spezial"

Das "Trio contemporaneo" gibt ein Konzert in Beilstein

Das "Trio contemporaneo" gibt am Sonntag, dem 3. Juli, um 18.15 Uhr im Rahmen von "Orgel plus Spezial" ein Konzert in der Beilsteiner Schlosskirche. (Foto: privat)

Das Trio spielt in der Besetzung Tamara Buslova (Orgel und Schlaginstrumente), Benjamin Nachbar (Viola, Violine und Schlaginstrumente) und Günther Wiesemann (Orgel und Schlaginstrumente).

Neben Werken von Johann Sebastian Bach und seinem Sohn Johann Christian Bach wird auch die "Sonata Didone abbandonata" von Giuseppe Tartini für Violine und Orgel sowie das "Thema con variazione" von Niccolo Paganini in dem Konzert zu hören sein.

Von dem 1956 in Hattingen geborenen Komponisten Günther Wiesemann werden eine teils perkussive Triokomposition sowie ein klangbezogenes Werk angeboten.

Der Eintritt ist zu der Veranstaltung ist sfrei, um eine Kollekte wird gebeten. Nähere Informationen gibt es unter Tel. 02779/256 bei der Beilsteiner Organistin Martha Schmidt sowie unter www.guenther-wiesemann.de im Internet.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet