"Orgelfeuerwerk" in Pfarrkirche

Hünfelden-Kirberg Unter dem Motto "Be­kannte Melodien - ein Orgelfeuerwerk mit vier Händen und vier Füßen" findet am Freitag, 6. Januar, um 19.30 Uhr ein Orgel-Konzert-Erlebnis in der evangelischen Pfarrkirche in Kirberg statt. Die 1836 erbaute Dreymann-Orgel ist in einem vierhändigen Konzert mit Übertragung der Orgel-Spielanlage auf eine Leinwand zu sehen und hören. Auf dem Programm stehen bekannte Melodien und Kompositionen zum Beispiel von Händel, Bach und Mozart. Die Organisten sind das Orgelduo Iris und Carsten Lenz. Die Virtuosen sind eines der führenden Orgelduos in Europa. Der Eintritt ist frei. Das Konzert dauert rund eine Stunde. (red/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet