Ortseinfahrt wird erneuert

Wetzlar-Dutenhofen (red). Zu Behinderungen kann es in den nächsten beiden Wochen in der Dutenhofener Ortsdurchfahrt kommen. Um die starken Verdrückungen und Risse in der Fahrbahn zu beseitigen, erneuert Hessen Mobil auf rund 150 Metern die Gießener Straße zwischen der Berlinstraße und der Kreuzung mit der Wellergasse am Globus. Die Gießener Straße wird jeweils halbseitig gesperrt, Baustellenampeln regeln ab Mittwochmittag den Verkehr - auch den an der Kreuzung. Die Kreuzung bleibt während der Arbeiten in allen Richtungen befahrbar.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet