Passanten löschen Feuer in Wohnmobil

STADTAUTOBAHN Klimaanlage sorgt für Schaden

Auf dem B3-Parkplatz in Marburg hat am Sonntagmittag die Klimaanlage eines hochwertigen Wohmobils Feuer gefangen. (Foto: S. Kissel)

MARBURG Auf dem Parkplatz der B3 in Marburg hat am Sonntagmittag die Klimaanlage eines Wohnmobils Feuer gefangen. Gegen 13.31 Uhr wurden die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei alarmiert. Der Brand konnte durch das beherzte Eingreifen von Passanten mit Feuerlöschern jedoch gelöscht werden. Die freiwilligen Feuerwehrleute aus Marburg-Cappel übernahmen im Anschluss noch die Nachlöscharbeiten. Die Ursache war vermutlich ein Defekt an der Klimaanlage, teilte die Feuerwehr mit. (ll)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet