Poetry Slam in der KuSch

Scheunenslam am Sonntag in der Kulturscheune in Herborn

Herborn Eine weitere Auflage des Herborner Scheunenslams steigt am Sonntag (12. Februar) ab 19 Uhr in der Kulturscheune (Austraße 87). Moderiert wird der Abend von Sascha Kirchhoff und Marco Michalzik.

Mit von der Partie sind Daniel Wagner (Heidelberg), Oscar Malinowski (Aachen), August Klar (Paderborn) sowie Nils Frenzel (Bonn). Aus der näheren Umgebung stammen Jakob Kielgaß (Marburg) sowie Stammgast Jan Schmidt (Siegen). "Local Heros" sind diesmal Anna Shakoor (Marburg), die ursprünglich aus Breitscheid stammt, sowie Alina Pfeifer (Eschenburg). Tickets für neun Euro gibt es im Internet unter www.kusch-herborn.de. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet