Polonaise und Bonbonregen

BIEBERTAL-RODHEIM-BIEBER Über 350 Kinder haben den SKG-Kinderfasching besucht. Organisiert wurde der von Isabel Göhl und Sandra Crombach mit ihrem Helferteam. Für die Musik sorgte Eberhard Günther. Die Mischung aus Spaß und Spiel kam bei den Besuchern ausgezeichnet an. Natürlich gab es auch Preise für die Teilnehmer. Die Kindertanzgruppe der Drei- bis Fünfjährigen führte den "Enten-" und die Kindertanzgruppe der Fünf- bis Siebenjährigen den "Blumentanz" auf. Es gab Polonaisen und ein Bonbonregen ergoss sich von der Bühne auf die feiernden Kinder. (kt/Foto: Waldschmidt)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet