Radfahrer stürmen Gipfel

Hüttenberg-Vollnkirchen Eine Alpentour in die Dolomiten hat die "Gipfelstürmer-Gruppe" der Radfahrer des TUS Vollnkirchen unternommen. Neben Touren im Grödnertal und zur Seiser Alm war die Sellaronda, ein 72 Kilometer langer Rundkurs über vier Alpenpässe um das Sellamassiv mit 2180 Höhenmetern der Höhepunkt. (red/Foto: privat)

Anzeige

Jetzt kostenlosen Probemonat sichern und unbegrenzt auf mittelhessen.de und in der News-App lesen!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet