Rund um die Gesundheit

Am Samstag mit Rückenschule in der Kröffelbacher Freikirche

Waldsolms-Kröffelbach (lr). Der 3. Waldsolmser Gesundheitstag wird am Samstag (7. November) um 13 Uhr durch Bürgermeister Bernd Heine eröffnet. Erneut lädt die Evangelisch Freie Gemeinde Waldsolms in ihr Gemeindezentrum in Kröffelbach (Rukerusweg 21) ein zur Prävention für Körper, Seele und Geist. Der Gesundheitstag bietet eine Mischung aus Vorträgen, Gesundheits-Check, Rückenschule und Tipps. Unter dem Thema "sucht@vorsorge.com" starten die Vorträge um 14 Uhr. Dr. Dietmar Seehuber beschäftigt sich mit der Frage, ob man seine Kinder vor Suchtgefahren schützen kann. Ab 15.30 Uhr spricht die Fachapothekerin für Homöopathie und Pflanzenheilkunde, Ulrike Menzel, zum Thema "Gegen (fast) alles ist ein Kraut gewachsen".

Ronny Weigand schließt um 17 Uhr mit "Ich sterbe wann und wo ich will!" und informiert über Ethik und Recht am Ende des Lebens. Im Untergeschoss des Gemeindehauses informiert die Feuerwehr über Brandschutz. Es gibt einen Gesundheits-Check und die Möglichkeit, ein Hautöl oder eine Teemischung selbst herzustellen. Physiotherapeutin Birgit Wolff, gibt unter dem Titel "Rückenschule - Das Kreuz mit dem Kreuz"Tipps für eine gesunde Haltung. Der Eintritt ist frei.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet