Rund ums Hufeisen

Drei Kindergruppen, zwei Teengruppen und eine Erwachsenengruppe beschäftigen sich rund ums Pferd. Es gibt drei vereinseigene Pferde und drei Übungsleiter. Das Ferienspielangebot war gut besucht. Gelungen war auch das Sommerfest. Lehrgänge wurden durchgeführt und Veranstaltungen anderer Vereine besucht. Wahlen bestätigten in ihren Ämtern den 1. Vorsitzenden Gerhard Stroh, Kassiererin Nicole Hermer, Schriftführerin Sandra Regele und als Beisitzer Uwe Bepperling. Neu zum Vorstand gehören als 2. Vorsitzende Kirsten Pausch und als Jugendwartin Ina Gangale. Es wurde beschlossen, ab sofort 14-tägig zu Elternabenden einzuladen, wieder Ferienspiele anzubieten, die Arbeit in den Gruppen gezielt weiterzuführen und eine Reihe von Arbeitseinsätzen durchzuführen. Am 21. Mai soll es eine Tagesfahrt zum Ritterspektakel in Dieburg geben. Anmeldungen nimmt der Vorsitzende unter & (0175) 707-3848 entgegen. Der Verein "Rund ums Hufeisen" hat aktuell 86 Mitglieder, davon etwa 50 Kinder. Es gebe eine gute Bereitschaft, so Vorsitzender Stroh, sich bei Arbeitseinsätzen einzubringen. (mo)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet